Slider

Lagenbildung für automatisches Palettieren

Die Fähigkeit, Objekte omnidirektional – also in alle Richtungen – zu bewegen und die Verwendung identischer Zellen ohne zusätzliche mechanische Komponenten machen den celluveyor zum idealen System für die Lagenbildung in automatischen Palettieranwendungen. Die auf dem Markt erhältlichen Systeme bestehen aus einer Vielzahl verschiedener mechanischer Komponenten die für die Ausrichtung und Positionierung der Objekte benötigt werden. Diese Komponenten reichen von einfachen Pushern bis hin zur Integration und zusätzlichen Programmierung von Industrierobotern. Die Konfiguration und/oder Programmierung neuer Lagen sowie nachträgliche Änderungen können nur durch komplexe Anpassungen dieser Subsysteme vorgenommen werden. Zusätzlich sind die Inbetriebnahme und Wartung mit hohem Kosten- und Zeitaufwand versehen. Der celluveyor hingegen ist mechanisch sehr simpel aufgebaut, was die Wartung der Anlage stark vereinfacht. Die Zellen können bei Bedarf innerhalb von Minuten ausgetauscht werden, und das Ersatzteillager wird auf ein einziges Element reduziert: die Zelle. Die Auswahl oder die Wechsel zwischen verschiedenen zu bildenden Lagen erfolgt ausschließlich per Software, ohne dass eine mechanische Änderung oder Anpassung des celluveyor erforderlich ist. Die Programmierung des celluveyor PAL kann auf zwei Arten erfolgen. Im manuellen Modus definiert der Benutzer die Lagen mittels Drag&Drop und die auszuführenden Bewegungen werden einfach eingezeichnet. Im automatischen Modus können die Lagen von externen Systemen (Datenbanken) übertragen werden, und die Bewegung der Objekte wird vom celluveyor automatisch berechnet und ausgeführt. Unsere celluveyor PAL-Systeme sind mit unserem Bildverarbeitungssystem und Künstlicher Intelligenz ausgestattet, um eine maximale Genauigkeit im Lagenbildungsprozess zu erreichen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Icon

Platzsparend

< 3m²

Icon

Durchsatz

4 Lagen / Minute

Icon

Geräuschpegel

< 70 dB(A)

Icon

Objektgröße

Min: 150 x 150 mm
Max: keine Limitierung

Icon

Layout

Keine Limitierung

Icon

Bewegungen

Vollständig programmierbar, auch nach der Installation

Icon

Funktionalität

Jederzeit über ein Software-Update veränderbar